Bild von Mohamed Hassan über Pixabay

Veröffentlicht von

Neue Hygiene-Regeln

Liebe Eltern vom Sonnigen Winkel,

wie Sie wissen beginnt nach der Pfingstferien der Präsenzunterricht der Klassen 1 und 3.  Zusammen mit den Notbetreuungsgruppen wird sich somit wieder eine größere Anzahl von Kindern und Erwachsenen im Schulgebäude aufhalten. Damit die vom Land Baden-Württemberg und von der Stadt Stuttgart vorgegebenen Hygieneregelungen gut umgesetzt werden können, haben wir uns viele Gedanken gemacht und unsere Hygiene-Beauftragten haben ein auf unsere Schule abgestimmtes Hygienekonzept erstellt. Das Krisenteam und die Lehrerkonferenz haben diesem in der vergangenen Woche zugestimmt. Das neue Hygiene-Konzept schicke ich Ihnen hiermit zur Kenntnis zu:

Am ersten Schultag nach den Pfingstferien werden die Klassenlehrerinnen diese Regeln mit den Kindern besprechen. Bitte unterstützen Sie uns hierbei und besprechen Sie zu Hause mit Ihren Kindern diese Hygiene-Regelungen bevor es wieder in die Schule geht.

Vieles wird in der Schule nun anders sein. Schon beim Ankommen werden die Kinder dies feststellen: Vor Schulbeginn stellen sich die Kinder mit einem Mindestabstand auf, die Klassen kommen jeweils nur in Halbgruppen zur Schule und die Kinder werden einzeln ins Klassenzimmer gehen. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine "Maske" mit. In den Klassen werden sich die Lehrerinnen Zeit nehmen, um mit den Kindern über ihre Erfahrungen, ihre Gedanken und Sorgen zum Thema CORONA zu sprechen.

Ihnen zur Information hänge ich zudem die  "Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO)" vom 9. Mai 2020 (in der ab 2. Juni 2020 gültigen Fassung) diesem Schreiben an.

Vielen Dank Ihnen allen, die mit Ruhe, Gelassenheit und sicher einen großen "Portion" Geduld und Humor das Beste aus dieser Situation gemacht haben und sicher weiterhin machen werden!

Ich hoffe sehr für Sie, dass Sie trotz allem schöne erholsame Pfingstferien erleben und wünsche Ihnen alles Gute - vor allem Gesundheit!

Herzliche Grüße
Mechthild Spiekermann
-Rektorin-

Zurück