Die Verlässliche Grundschule (VGS)

Die "Verlässliche Grundschule" soll den Bedürfnissen von Eltern Rechnung tragen, die aufgrund beruflicher oder anderer Verpflichtungen eine Betreuung für ihr Kind über die Unterrichtszeit hinaus benötigen.

Betreuungszeiten

Großer Sonniger Winkel Kleiner Sonniger Winkel
Frühestens 7.30 Uhr bis Unterrichtsbeginn Frühestens 7.00 Uhr bis Unterrichtsbeginn
Ab Unterrichtsende bis spätestens 17.00 Uhr Ab Unterrichtsende Mo – Do bis 17.00 Uhr, Fr bis 16.00 Uhr

Entgelt

0,93 Euro/Stunde bei einem Kind im Haushalt.
Bei weiteren Kindern reduzieren wir das Entgelt pro Kind.

Besitzer einer Familiencard zahlen ein ermäßigtes Entgelt.
Für Inhaber einer Bonuscard ist die Betreuung kostenfrei.

Das Entgelt wird per Elektronischem Lastschriftverfahren eingezogen.

Anmeldung/Änderung Betreuungsumfang

Eine Anmeldung bzw. Aufstockung der Stunden kann von Monat zu Monat erfolgen. Eine Reduzierung während des Schuljahres ist nur in begründeten Ausnahmen möglich. Entsprechende Formulare erhalten Sie bei den Betreuerinnen vor Ort.

Hausaufgabenbetreuung

An beiden Standorten bieten wir Hausaufgabenbetreuung in Gruppen an, die von ehrenamtlichen Betreuungskräften geleitet werden. Die Kosten dafür entsprechen denen der Verlässlichen Grundschule (siehe oben). Die Eltern erhalten vom Schulverwaltungsamt eine Rechnung.

Großer Sonniger Winkel Kleiner Sonniger Winkel
Montag bis Donnerstag, 14 – 16 Uhr Montag bis Donnerstag, 14.30 – 16.30 Uhr

 

Betreuerinnen

Die Kinder werden in Räumen der Grundschule durch Personal des Trägers, insbesondere durch Erzieherinnen und Erzieher und Personen mit Erfahrung in der Kindererziehung, betreut.

Großer Sonniger Winkel Kleiner Sonniger Winkel
  • Frau Dankmeier
  • Frau Demel
  • Frau Harder
  • Frau Haugg
  • Frau Lindemann
  • Frau Marino
  • Frau Christiane Metzler
  • Frau Lydia Mezler
  • Frau Rotter
  • Frau Sachs
  • Frau Baumbach
  • Frau Carluccio-Zang
  • Frau Erdogan
  • Frau Yfantis