Datenschutz

Auch wir 'hinter' der Website schätzen Datenschutz sehr und erfüllen daher gerne auch die entsprechenden Vorschriften. Auf dieser Seite beschreiben wir, welche Daten wir erheben und wie diese genutzt werden.

Falls Sie eine Frage haben, wenden Sie sich am besten

Verarbeitungszweck

Information über die Erhebung personenbezogener Daten, Speicherdauer

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Ihre personenbezogenen Daten werden auf einem Web-Server in Deutschland abgelegt.

Für die Datenverarbeitung auf der Website greifen wir auf keine Dienstleister zurück.

Etwaig angegebene Daten werden natürlich nicht für werbliche Zwecke genutzt.

Kontaktaufnahme

Falls Sie uns eine E-Mail senden, müssen Sie davon ausgehen, dass wir Daten von Ihnen erhalten. Das sind neben Ihrer E-Mail-Adresse eventuell auch Ihre IP-Adresse und andere Meta-Daten. Das ist nichts Ungewöhnliches oder etwas, was man ausschalten könnte, sondern es ist eine Internet-Standard. Natürlich wird mit der E-Mail auch ihr Inhalt gespeichert. Im Rahmen unserer Möglichkeiten behüten wir unsere erhaltenen E-Mails gut, versprechen aber nichts. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, senden Sie uns bitte keine E-Mail.

Falls Sie uns anrufen, kann es sein, dass wir uns Notizen machen – meist handschriftlich, eventuell aber auch elektronisch –, um nichts zu verbummeln.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten.

Sie können Ihre persönlichen Daten berichtigen oder löschen oder zur Not auch von uns löschen lassen.

Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Da die allermeisten persönlichen Angaben jedoch ohnehin freiwillig sind, empfehlen wir, diese einfach nicht zu machen.

Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Dies kommt einer Löschung ihrer Daten gleich. Sie können dann auch kein Benutzerkonto mehr führen, um z.B. als Elternteil oder Teil der Lehrerschaft auf geschützte Inhalte zuzugreifen.

Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Außer 'Kopieren und Einfügen' bieten wir hierfür aber keine weiteren Mechanismen für den Export der paar Datenfelder an.

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Datenschutzaufsichtsbehörde ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Königstrasse 10a, 70173 Stuttgart.

Erhebung und Zweck personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

  • Ihre IP-Adresse, zusammen mit
    • Datum und Uhrzeit der Anfrage
    • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
    • Inhalt der Anforderung (welche Seite Sie aufgerufen haben)
    • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
    • jeweils übertragene Datenmenge
    • ggf. die Website, von der die Anforderung kommt (ein sog. Referrer, z.B. eine Suchmaschine)
    • Browser
      • Sprache und Version der Browsersoftware
    • Betriebssystem und dessen Oberfläche

Cookies

Bei Ihrer Nutzung unserer Website werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Was ein Cookie ist, ist u.a. auf Wikipedia erklärt.

Wichtig ist: Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, die Website insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Sie können dennoch den Einsatz der Cookies ablehnen. (Das geht über die Einstellungen Ihres Browsers.)

Sie können Ihre Browser-Einstellung generell entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von sog. Third-Party-Cookies oder pauschal allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Diese Website nutzt transiente Cookies. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern keine personen-bezogenen Daten sondern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Diese Website nutzt persistente Cookies, nur falls Sie sich als Nutzer für die geschlossenen Bereiche (Eltern, Lehrer) registriert haben. Wir setzen solche Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen. Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht. Da sie aber ohnehin auf Ihrem Gerät abgespeichert sind, können Sie sie auch jederzeit (in den Einstellungen Ihres Browsers) manuell löschen.

Registrierung

Alle Angaben werden verschlüsselt übertragen. Ihr Passwort wird zusätzlich verschlüsselt auf dem Server gespeichert und ist zu keinem Zeitpunkt für irgendjemand lesbar.